Informationen zum KONTAKTFORMULAR gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679

Informationen zum KONTAKTFORMULAR gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679

Wir möchten Sie informieren, dass die EU-Verordnung 2016/679 die Verarbeitung personenbezogener Daten regelt. Gemäß der angegebenen Verordnung beruht diese Verarbeitung auf den Grundsätzen der Fairness, Rechtmäßigkeit, Transparenz und des Schutzes Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Rechte.

Gemäß Art. 13 der DSGVO stellen wir Ihnen daher folgende Informationen zur Verfügung:

1. Identität und Kontaktdaten des Inhabers der Datenverarbeitung
ILTA Alimentare S.p.A. Via Banchina dell’Azoto, 15 30175 Marghera (VE) Telefon 041 3694780 E-Mail iltalimentare@ilta.com

2. Zweck, Rechtsgrundlage der Verarbeitung, für die die Daten bestimmt sind
Die Verarbeitung hat folgende Ziele:
a) Sammlung von Kontaktdaten auf der Website über ein Formular zur Verwaltung von Anfragen nach kommerziellen Informationen (siehe Informationsschreiben zum Datenschutz);

3. Aufbewahrungsdauer der Daten
Die gesammelten Daten werden für die Verwaltung der Anfrage und für künftige Geschäftsinitiativen bis zum Antrag auf Löschung durch die betroffene Person verarbeitet und gesammelt.

4. Verarbeitungsmodalitäten
Die Verarbeitung wird mithilfe von Computer-Tools und / oder auf Papier durchgeführt.
5. Art der personenbezogenen Daten
Ihre persönlichen Daten werden verarbeitet.

6. Obligatorischer oder fakultativer Charakter der Übermittlung
Dem Nutzer steht es frei, die in den Antragsformularen enthaltenen personenbezogenen Daten anzugeben. Werden sie nicht bereitgestellt, ist es unmöglich, die angeforderten Leistungen zu erhalten.

7. Umfang der Kommunikation und Verbreitung der Daten
Die auf der Website enthaltenen Daten können an externe Anbieter zur Wartung und Aktualisierung der Server und der Website selbst sowie durch den Anbieter der Website selbst weitergegeben werden. Die Daten werden jedoch nicht außerhalb der EU verbreitet.

8. Rechte des Betroffenen
In Bezug auf diese Daten kann dieses Unternehmen die in den Artikeln 15 (Zugang), 16 (Berichtigung), 17 (Löschung), 18 (Einschränkung), 20 (Übertragbarkeit) und 21 (Widerspruch) der Verordnung (EU) 2016/679 vorgesehenen Rechte ausüben.

9. Widerruf der Einwilligung für die Verarbeitung und Ausübung der Rechte in Punkt 8
Wenn Sie weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wünschen oder die im Punkt 8 genannten Rechte ausüben möchten, oder wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widerrufen möchten, können Sie einen eingeschriebenen Brief mit Rückschein an die in Absatz 1 angegebene Adresse senden.