Aromatisch


von Franco Aliberti

ZUTATEN

  • 1 Packung ZuppamiXlegumi mit Buchweizen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 g frischer Ingwer
  • 1 Karotte
  • 4 frische Champignons
  • 12 grüne Bohnen
  • Saft einer halben Zitrone
  • Petersilie
  • Chilischote

ZUBEREITUNG

  • Die ZuppamiXlegumi wie auf der Packung beschrieben kochen. Wenn sie noch etwas bissfest ist, gut abgießen und auf einen Teller geben.
  • Einen halben Liter Wasser mit dem frischen Ingwer und den Lorbeerblättern zum Kochen bringen.
  • Die Karotten, die frischen Pilze und die grünen Bohnen in dünne Scheiben schneiden.
  • Im mit Ingwer und Lorbeer aromatisierten Wasser die Zutaten in der folgenden Reihenfolge kochen: zuerst die grünen Bohnen, dann die Karotten und die Pilze. Anschließend abgießen und ebenfalls in den Teller mit der ZuppamiXlegumi geben.
    Den Zitronensaft, die Petersilie und die Chilischote in das aromatisierte Wasser geben und in den Teller gießen.

Ich wurde 1985 in Scafati (Sa) geboren und begann sehr früh "Pasta in die Hände zu bekommen", dank meiner Leidenschaft für das Kochen und besonders für das Gebäck, das meine Mutter mir als Kind weitergegeben hat.
Diese Vision als Konditor verwende ich für alle Rezepte, denn für mich muss alles millimetergenau katalogisiert werden, um in jedem Moment und von jedem perfekt reproduzierbar zu sein.
Ich hatte das Glück und die Freude, mit den besten Köchen zu arbeiten, von Bottura bis Marchesi, von Alajmo bis Ducasse.
Ich bin derzeit im Restaurant La Preséf de La Fiorida in Mantello, Sondrio tätig.